7 Foodspots für das Mittagessen in Rotterdam

7 Foodspots für das Mittagessen in Rotterdam

Möchten Sie mal in Rotterdam Einkäufe machen? Dann sind diese Food-Hotspots unsere Tipps für das Mittagessen.

Möchten Sie mal in Rotterdam Einkäufe machen? An so einem Tag braucht man zwischendurch auch Zeit, um etwas zu essen und zu trinken, denn sonst fehlt Ihnen die Energie um al die Kleidungstücke anzuprobieren. Selbstverständlich reicht ein Brötchen bei der Hema, Bakker Bart oder beim Bijenkorf, aber diese Läden gibt es in jeder Stadt. Wenn Sie Rotterdam besuchen, empfehlen wir Ihnen folgende 7 Hotspots!

 

  1. Baker's Dough

Hier in der Pannekoekstraat in Rotterdam befindet sich die erste Cookie Dough-Bar der Niederlande. Hier schmeckt der Keksteig noch besser als sonst. Sie können aus verschiedenen Geschmacksrichtungen wählen, z. B. aus dem richtigen echten Keksteig, dem roten Sanft-, oder dem weißen Schokolade-Dough. Anschließend können Sie aus verschiedenen Eis- oder Toppingsgeschmacksrichtungen wählen, z. B. Sirup-Waffeln, Bastognen und Marshmallows. Ist es zu viel? Dann können Sie was übrigbleibt mit nach Hause nehmen und damit Kekse backen.

 

  1. Green Delight

Bei Green Delight bemüht man sich darum, eine bessere Erde zu gestalten. Das machen sie, indem Sie alles dafür tun, 'food waste' zu vermeiden. Deshalb kaufen sie bei Bauern in der Umgebung Gemüse, das für untauglich erklärt worden ist, weil z. B. nur die Form von der Norm abweicht. Auf der Menükarte gibt es viele vegane Produkte. Was halten Sie z. B. von einem Sandwich mit Baba Ganoush oder einem Healthy Green Bowl mit Gemüse, Getreide und Obst?

 

  1. Picknick

Das Gute von Picknick ist die Tatsache, dass man dort den ganzen Tag ein Frühstück und ein Mittagessen bekommen kann. Sie können also den ganzen Tag Açai Bowhl und Rührei mit Toast genießen. Der helle Innenraum mit grünen Akzenten macht diesen Laden zum richtigen Hotspot! Bei schönem Wetter kann man auf der Terrasse sitzen, wo die Sonne herrlich scheint.

 

  1. Ten to Three Bakery

Ten to Three Bakery ist bemerkenswert, weil dieses Restaurant sich mitten im Zentrum von Rotterdam befindet. Nach einer Pause hier können Sie einfach mit dem Einkaufen weitermachen. Bei Ten to Three Bakery gibt es Cupcakes in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Namen wie Red Velvet-Cupcake, Salted Caramel-Cucake oder Carrot Cupcake hören sich fabelhaft an, oder? Selbstverständlich kann man bei Ten to Three Bakery auch einfach frühstücken oder Mittagessen mit toastet Sandwiches.

 

  1. Yoghurt Barn

Frühstücken in Rotterdam? Das macht man selbstverständlich beim Yogurt Barn. Hier kann man selber seinen eigenen Joghurt mit hervorragenden Toppings wie Stückchen Tony Chocolonely bereiten. Auch hat man bei Yogurt Barn Overnight-Oats' mit z. B. Obst und Toast mit einem Ricotta-Joghurt-Dip. Damit der Tag richtig anfangen kann.

 

  1. Supermercado

Das modisch dekorierte Supermercado ist ein Cocktailbar-Restaurant mit einer lateinamerikanischen Küche. Es hat ab 12.00 Uhr geöffnet, man kann also um die Mittagszeit herrliche Gerichte essen, wie z. B. Nachos. Auch kann man Süßigkeiten bekommen wie z. B. Milchshakes.

 

  1. The Tea Lab

Tee oder Kaffee mit einem Bötchen, Kuchen oder Gebäck, mehr braucht man nicht wenn man Einkäufe macht. Genau das ist es, was The Tea Lab bietet. Man hat ein sehr großes Sortiment an lose Tees in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Ansonsten gibt es auf der Menükarte viele hausgemachte Gerichte, wie verschiedene Jogurts, Sandwiches, Toast, Suppen und Gebäck.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder