Acht einigermaßen verrückte Beauty-Tipps die funktionieren

Acht einigermaßen verrückte Beauty-Tipps die funktionieren

Olivenöl auf Ihrer Rasierklinge, Aspirintabletten in Ihrem Shampoo und peelen mit einem Bimsstein. Diese etwas verrückten Beauty-Tipps funktionieren tatsächlich!

Die meisten Frauen können praktische Beauty-Tipps nicht entbehren. Aspirin im Shampoo, Olivenöl auf Ihrer Rasierklinge und schrubben mit einem Bimsstein. Hört sich alles verrückt an, aber diese außergewöhnlichen Beauty-Tipps funktionieren tatsächlich. Was es leichter macht: die meisten Produkte haben Sie bestimmt zu Hause.

 

1. Benutzen Sie einen Löffel um nicht mit Mascara zu kleckern

Befindet Ihre Mascara, nachdem Sie sie aufgetragen haben, sich immer oberhalb des Auges? Grrrr, da müssen Sie sich wieder mit Wattepads oder Wattestäbchen herumschlagen. Wenn Sie einen Löffel benutzen, brauchen Sie, wenn Sie gekleckert haben, keine Mascara oder Eyeliner zu entfernen. Einen Löffel? Ja, das lesen Sie richtig! Legen Sie zuerst die konkave Seite des Löffels auf das obere Augenlid und tragen Sie dann Ihr Make-up auf. Die Mascara befindet sich dann auf dem Löffel statt auf Ihrem Augenlid.



2. Mit Talkumpuder Sand entfernen

Nach einem Tag auf dem Strand befindet sich auf Ihrem Körper überall Sand: auf den Beinen, zwischen den Zehen usw. Wenn Sie gleich zum Restaurant oder bei jemandem zu Besuch gehen, wäre es doch angenehm, wenn Sie nicht den halben Strand mitzunehmen bräuchten. Sand der auf Ihrem Körper klebt, entfernen Sie ganz einfach mit ein wenig Talkumpuder.

 

3. Mayonnaise in Ihrem Haar

Wir möchten alle, dass unser Haar glänzt. Mit einem einfachen Trick kann auch Ihr Haar glänzen wie nie zu vor. Dazu brauchen Sie nur den Kühlschrank zu öffnen und die Mayonnaise herauszuholen. Diese fettige Soße lassen Sie 20 Minuten in Ihr Haar einziehen und dann können Sie einen wunderschönen Glanz genießen.

 

4. Ihre Zöpfe stilisieren

Haben Sie sehr glattes Haar womit kaum Wellen und Locken herbeigezaubert werden können? Verteilen Sie Ihr Haar über mehrere Zöpfe und bewegen Sie mit dem Haarglätter über Ihr Haar. Lösen Sie die Zöpfe und Sie haben wellendes Haar.

 

5. Kartoffeln für einen frischen Blick

Ist es gestern Abend spät geworden? Oder brauchen Sie eigentlich etwas mehr Schlaf und möchten Sie nicht, dass Ihre Kollegen über Ihre Ringe unter Ihren Augen stolpern? Legen Sie etwa 10 Minuten lang einige Kartoffelstückchen unter Ihre Augen. Die sorgen für einen frischen Blick. Das kommt daher, weil Kartoffeln lange frisch bleiben und deshalb die Ringe unter ihren Augen entschwellen.

 

6. Rasierklingen und Olivenöl

Nichts ist so ärgerlich, als wenn man sich rasieren möchte und die Rasierklinge ist verrostet. Das können Sie vorbeugen, indem Sie die Rasierklinge mit Olivenöl einölen.

 

7. Waschen Sie Ihr Haar mit Aspirintabletten

Wenn Sie Schuppen haben, brauchen Sie nicht unbedingt ein spezielles Shampoo zu kaufen. Sie können Ihr Haar nämlich mit einem normalen Shampoo zusammen mit Aspirintabletten waschen. Lösen Sie die Tabletten in das Shampoo auf und lassen Sie die Flüssigkeit gut einziehen. Die Produktion von Schuppen verringert sofort!

 

8. Bimsstein zum Schrubben

Sie möchten die Haut peelen, aber Sie haben kein Peeling mehr zu Hause? Wenn Sie einen Bimsstein haben, brauchen Sie nicht sofort im Bademantel zum Laden zu laufen. Geben Sie ein wenig Duschgel auf den Bimsstein und bewegen Sie ihn langsam über Ihre Haut. Ihr Körper fühlt sich nachher herrlich sanft an.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder