Attraktive Städtetrips für den Frühlingsurlaub

Attraktive Städtetrips für den Frühlingsurlaub

Nur noch ein paar Wochen und dann gibt es wieder Frühlingsferien. Grund genug mal wieder zu verreisen. Weil diese Ferien nicht so lange dauern, haben wir für Sie einige schöne Städtetrips selektiert.

Noch einige Wochen, dann gibt es wieder Frühlingsferien. Grund genug, mal wieder zu verreisen. Weil diese Ferien nicht so lange dauern, haben wir für Sie einige schöne Städtetrips selektiert.

 

Städtetrip nach Lissabon

Fliegen Sie gerne in den Frühlingsferien an einen sonnigen Ort? Buchen Sie dann einen Städtetrip nach Lissabon. In Portugal ist es im Februar und März viel weniger kalt als in den Niederlanden. Wenn man Glück hat, erreicht das Thermometer bereits 16 Grad. Warm genug um ohne Wintermantel spazieren gehen zu können. Ab Eindhoven sind Sie innerhalb von drei Stunden mit dem Flugzeug in der portugiesischen Hauptstadt. Im Viertel Santa Maria de Belém können Sie das Torre de Belém und das Kloster Mosteiro dos Jerónimos besichtigen. Beide wurden 1983 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Im Zentrum finden Sie den Rossio, den wichtigsten Platz der Stadt. Wenn Sie gerne gut essen möchten, besuchen Sie dann das Viertel Bairro Alto, das Sie vom Zentrum aus mit dem Fahrstuhl erreichen können (Elevador de Santa Justa). Wenn Sie dann schon in Lissabon sind, dürfen sie das alte Volksviertel Alfama, bekannt wegen seines Labyrinths mit steilen Straßen, Treppen und Gassen, unbedingt nicht verfehlen. Möchten Sie das neue Zentrum besuchen? Statten Sie dann dem Parcue das Nações, mit einem Aquarium, Seilbahn und dem Torre Vasco da Gama (dessen Grab man übrigens in dem bereits erwähnten Kloster finden kann) einen Besuch ab.

 

Städtetrip nach Istanbul

Auch in Istanbul hat man im Februar herrlich sonniges Wetter. Diese besondere Stadt ist durch das Goldenen Horn und den Bosporus in drei Teilen gegliedert. Deshalb liegt ein Teil der größten Stadt der Türkei sowohl in Europa wie in Asien. Die Bosporusbrücke verbindet den asiatischen Teil (Beylerbeyi) mit dem europäischen Teil (Ortaköy). Über diese Brücke kann man nicht zu Fuß gehen, das kann man aber über die Galata-Brücke, die ebenfalls den Bosporus überquert. Die bekannteste Sehenswürdigkeit Istanbuls ist die Sultan Ahmet-Moschee, die Sie wahrscheinlich besser als die Blaue Moschee kennen. Besuchen Sie auch die Süleymaniye-Moschee, die größte Moschee der Stadt. Die alten Mauern Konstantinopels gibt es noch immer und es lohnt sich sie anzuschauen. Mögen Sie Kräuter? Besuchen Sie dann den Kräuterbasar im Viertel Eminönü. Man fliegt in etwa 3,5 Stunde von Amsterdam nach Istanbul.

 

Städtetrip nach Winterberg

Möchten Sie lieber noch mal in den Winter eintauchen? Entscheiden Sie sich dann für Winterberg. Dieses Dorf in Deutschland befindet sich zwischen den Hügeln des Sauerlands, etwa 330 km von Utrecht und ist mit dem Auto in 3,5 Stunden zu erreichen. Das Skigebiet befindet sich auf einer Höhe von 800 m und hat dreißig Pisten die zwischen Dezember und März geöffnet haben. Auch gibt es eine Bobbahn und eine Skiflugschanze. Sollten die Olympischen Spiele Sie begeistert haben, Ihre eigenen Fähigkeiten vorzuführen, dann gibt es in Winterberg alle Möglichkeiten dazu. Selbstverständlich hat man das Après-Ski nicht vergessen: es gibt viele Restaurants, Bars und Diskotheken. Auch für die Kinder gibt es hinreichend Kindermenüs, Sie können in Winterberg also mit der ganzen Familie Urlaub machen.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder