Diese Apps sollen Sie herunterladen bevor Sie in den Urlaub fahren

  • Geschrieben am
  • Durch Linda Canter
  • Geposted in Apps, Feriën, tips
  • 0
Diese Apps sollen Sie herunterladen bevor Sie in den Urlaub fahren

Dank dieser praktischen Reise-Apps wird die Reise viel angenehmer. Bevor sie abfahren, sollen Sie diese Apps bestimmt herunterladen.

Das Leben des Reisenden wird viel einfacher und bequemer dank vieler zahlloser praktischer Reise-Apps. Übersetzungs-Apps, online Reiseführer: eigentlich kann man kaum ohne Apps funktionieren. Bevor Sie abfahren sollen Sie diese Apps bestimmt herunterladen.


1. Triplt


Dank der App Triplt können Sie die wichtigsten Daten für Ihre Reise speichern. Ihre Flugtickets, Hotelreservierungen und eventuell auch die Dokumente von Ihrem geleasten Auto können Sie in dieser App aufbewahren und anschauen. Man hat mit den Papieren im Handgepäck keinen Wirbel mehr. Das Schöne an dieser App ist die Tatsache, dass sie Ihre Daten automatisch mit Karten, Stadtplänen und mit der aktuellen Wettersituation ergänzt. Dann wissen Sie, ob Sie einen zusätzlichen Pullover oder ein warmes Kleid mitnehmen sollen.


2. Packing Pro


Wenn Sie an Ihrem Urlaubsziel angekommen sind, entdecken Sie, dass Sie Ihre Zahnbürste vergessen haben. Dumm! Das wäre zu vermeiden gewesen, wenn Sie die App Packung Pro auf Ihrem Smartphone installiert hätten. Mit dieser App können Sie, bevor Sie abfahren, verschiedene Listen herstellen, damit Sie, wenn Sie Ihre Koffer packen, so wenig wie möglich vergessen. Auch können Sie eine Liste mit Sachen herstellen die Sie noch erledigen müssen, zum Beispiel eine Verabredung machen beim Wachssalon und Sonnenschutzcreme kaufen.


3. App Der Urlaubsarzt


Von einer Qualle gebissen worden? Mit dem Quad einen kleinen Unfall gebaut? Mit dieser App vom Krankenversicherer Zilveren Kruis können sie sofort mit einem medizinischen Experten chatten, auch wenn Sie kein Kunde von Zilveren Kruis sind. Sie werden von einem Krankenpfleger geholfen und wenn es notwendig ist, wird ein Arzt hinzugezogen. Wenn es erforderlich ist, bekommen Sie die Adresse eines Arztes, Krankenhauses, Zahnarztes oder einer Apotheke aus der Gegend wo sie sich dann befinden. Der Urlaubsarzt bemüht sich, Ihnen innerhalb von einer Stunde eine Antwort zu schicken.


4. Jetlag App/ Jetlag Plan


Wenn Ihr Reiseziel weit weg ist, könnte es sein, dass Sie mit einem Jetlag zu tun bekommen werden. Das ist schade, denn dadurch ist Ihr Körper während der ersten Tage Ihres Aufenthaltes durcheinander. In dieser App füllen Sie Ihre Flugdaten und Ihr Schlafmuster aus. Aufgrund dieser Daten berechnet die App wann genau Sie schlafen und Aufstehen sollen, damit die Chance auf einen Jetlag so gering wie möglich ist.


5. Google Translate


Sie konnten es bei diesen Apps erwarten, aber trotzdem darf man App nicht vergessen. Wenn Ihre Sprachkenntnisse weniger gut sind, dann können Sie nicht ohne Google Translate. Möchten Sie dem Angestellten bei der Rezeption etwas klar machen, aber er versteht Sie nicht? Übersetzen Sie in dieser App was Sie sagen möchten und er wird sofort begreifen, was Sie ihn mitteilen möchten.


6. MAPS.ME


Haben Sie sich bei einer Wander- oder Fahrradtour verirrt? Wenn Sie Ihr Dataroaming aktivieren, um eine Landkarte anzuschauen, dann wird das teuer. Mit der App MAPS.ME können Sie offline Landkarten anschauen. Diese Karten sollen Sie, bevor Sie sich ins Abenteuer stürzen, herunterladen, aber das ist Kinderspiel und erspart Ihnen viel Elend, wenn Sie sich tatsächlich verirrt haben.


Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder