Hier die Farben des Jahres 2018

Hier die Farben des Jahres 2018

Jedes Jahr werden mehrere Farben des Jahres gekürt, unter anderem von Pantone, Flexa und Histor. Wie im vorigen Jahr sind auch in diesem Jahr die grauen Farbtöne noch immer modisch. Schauen Sie sich die Farbe des Jahres 2018 an

Jedes Jahr werden mehrere Farben des Jahres gekürt, unter anderem von Pantone, Flexa und Histor. Wie im vorigen Jahr sind die grauen Farben noch immer modisch. 2017 wurden die violett-graue Farbe Dorade (Histor) und die blau-graue Farbe Denim Drift (Flexa) als Farben des Jahres.

 

Heart Wood von Flexa

Wenn Sie den Mut dazu haben, dann entscheiden Sie sich für Heart Wood von Flexa in Ihrem Haus. Diese erwachsene rosa Farbe ist beruhigend und lässt sich als einen grau-rosa Farbton beschreiben. Heart Wood von Flexa kann man mit Farben wie Grau-Blau, Grau-Grün, Schwarz, Dunkelgrün sowie Goldenen- und Holztönen kombinieren. Selber mag ich Heart Wood und zum Glück fürchtet mein Mann sich nicht für ein wenig Rosa in unserem Haus. Deshalb werden wir in unserem neuen Haus die Farbe des Jahres 2018 mit unserer mattschwarzen Küche kombinieren. Das wird bildschön, das kann ich bereits jetzt garantieren.

 

Climax von Histor

Die Historfarbe des Jahres 2018 ist wiederum ein grauer Farbton. Climax ist ein tief grauer Farbton mit einer blauen Ausstrahlung und einem lila Unterton. Die Climax Farbe des Jahres 2018 ist eine warme Farbe, die einem ein sicheres und geborgenes Gefühl gibt. Deshalb ist sie für eine Akzentmauer im Wohnzimmer ausgezeichnet geeignet. Die Farbe lässt sich gut mit Trendtönen wie Petrol, Ockergelb und natürlich auch mit Farben wie Rosa, Weiß und sanften Grau- und Blautönen kombinieren. Auch bildet sie eine perfekte Kombination mit der Farbe von 2017: Dorade. Bringen Sie zum Beispiel eine Täfelung an die lange Wand auf dem Erdgeschoss an, wobei Sie nur die unteren anderthalb Meter der Wand streichen.

 

Ultra Violett von Pantone

Der Farbkodierungshersteller Pantone kürte Ultra Violett zur Farbe des Jahres 2018. Anders als Histor und Flexa hat Pantone sich für eine auffallende, grelle Farbe entschieden. Pantone stellt keine Farben her, sondern denkt Farbkodierungen aus. Diese Farbkodierungen sind Vereinbarungen zwischen Designern und Herstellern von Textilien, Farben und Kunststoffen. Damit können Sie sicher sein, dass die Farbe des Jahres, Ultra Violett mit der Pantone-Nummer 18-3838, sowohl in Textilien wie in Farben die gleiche Farbe ist. Die Farbe violett lasse sich, so Pantone, ausgezeichnet mit grauen Lavendel- und Lilafarben, aber auch mit anderen violetten und rosa Farbtönen kombinieren. Im vergangenen Jahr kürte Pantone die frisch-grüne Farbe Greenery zur Farbe des Jahres.

 

Wenn Sie sich für eine modische Farbe entscheiden, dann brauchen Sie nicht Ihre ganze Wohnung zu streichen. Wie bereits erwähnt wurde, bietet eine Akzentwand im Wohnzimmer eine gute Möglichkeit, den Raum eine neue Ausstrahlung zu geben, ohne dass viele Anpassungen notwendig sind. Auch sehen wir immer öfters eine gestrichene Hinterwand in der Küche. Wenn Sie eine abwaschbare Wandfarbe verwenden, können Sie Fettflecken und Kaffeeflecken leicht entfernen. Welche Farbe passt zu Ihrer Wohnung?

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder