Kostenloser Versand ab 50 € (Niederlande)
7 Tage die Woche verfügbar
Schnelle Lieferung
WhatsApp
0
Review Logo9 @ Kiyoh
0
Kostenloser Versand ab 50 € (Niederlande)
7 Tage die Woche verfügbar
Schnelle Lieferung

IQOS ILUMA & TEREA

Das IQOS ILUMA ist das Heat-not-burn-Gerät der 4. Generation von Philip Morris. Der ILUMA verwendet neue HEETS namens TEREA. In Europa ist das Gerät noch nicht erhältlich.

Philip Morris International (PMI) hat die Markteinführung von IQOS Iluma angekündigt, der neuesten Ergänzung des wachsenden Portfolios rauchfreier Produkte des Unternehmens für Erwachsene, die Alternativen zu herkömmlichen brennbaren Tabakprodukten suchen. Dieses neue Sortiment von IQOS bietet nach Ansicht des Unternehmens bessere und zufriedenstellendere Alternativen zu Zigaretten und umfasst mehrere Generationen des IQOS-Tabakheizsystems. IQOS Iluma ist das erste Tabakheizsystem der Marke, das Induktionsheiztechnologie verwendet, die kein Heizelement verwendet und keine Reinigung erfordert.

Die neueste Generation von IQOS ist das ILUMA. Das IQOS ILUMA verwendet Induktion zum Erhitzen des Tabaks und wurde 2021 in Japan eingeführt. Dieses Gerät verwendet spezielle beheizte Heatsticks namens TEREA. TEREA SMARTCORE STICKS sind speziell entwickelte erhitzte Tabaksticks, die ausschließlich für die Verwendung mit der induktionsbeheizten E-Zigarette IQOS ILUMA bestimmt sind.

Tabakerwärmung durch Induktion

Die IQOS Iluma-Serie kommt in Japan auf zwei verschiedenen Geräten: IQOS Iluma Prime und IQOS Iluma. Beide Geräte verwenden die neue Induktionserwärmungstechnologie, bieten jedoch unterschiedliche Designs, sodass erwachsene Benutzer das Gerät auswählen können, das ihren Bedürfnissen und Vorlieben am besten entspricht. Diese Geräte verwenden ein sogenanntes Smartcore-Induktionssystem, das den Tabak aus dem Terea Smartcore Stick heraus erhitzt. Diese neu gestalteten Sticks sind spezifisch für das IQOS Iluma, das über eine Autostart-Funktion verfügt, die das Einstecken des Terea-Sticks erkennt und das Gerät automatisch einschaltet. Diese Geräte erzeugen keine Verbrennung oder Rauch, und die Forschung von PMI legt nahe, dass IQOS Iluma im Vergleich zu früheren IQOS-Generationen ein angenehmeres Erlebnis bietet.

4 neue Farben

Das neue IQOS ILUMA wird in 4 neuen trendigen Farben erhältlich sein. Der Verkaufspreis ist noch nicht bekannt, wir rechnen aber mit einem Preis, der leicht über dem Anschaffungspreis des IQOS 3 Duo liegen wird. Wenn wir uns die Länder ansehen, in denen der ILUMA bereits zum Verkauf steht, erwarten wir folgende Preise;

  • IQOS Iluma Prime (89 €), die Premium-Version, die eine größere Vielfalt an Anpassungen garantiert
  • IQOS Iluma (59 €), die Zwischenversion, mit einem ähnlichen Design wie das IQOS 3 Duo
  • IQOS Iluma One (39 $), ein kompaktes Gerät, das mit nur einer Ladung bis zu 20 Mal hintereinander verwendet werden kann.

Die neuen Farben, in denen das IQOS Iluma auf den Markt kommt, sind: Jade Green, Gold Khaki, Obsidian Black und Bronze Taupe

Unterschiede IQOS ILUMA und ILUMA Prime

Der HEETS-Halter ist derselbe, aber die Form des Ladegeräts unterscheidet sich von diesem und die Größe und das Gewicht der Batteriehalter sind etwas anders.

Der Deckel des IQOS ILUMA PRIME-Ladegeräts besteht aus Stoff (austauschbar) und die Art des Öffnens unterscheidet sich von früheren IQOS-Geräten. Das IQOS ILUMA-Ladegerät öffnet sich auf die gleiche Weise wie IQOS 3.0, weshalb es einen Preisunterschied zwischen den beiden Geräten gibt.

Für diejenigen, die wählerischer in Bezug auf Stil oder Streben nach Frische sind, sollten Sie den IQOS ILUMA PRIME in Betracht ziehen; und für diejenigen, die nach Kostenleistung suchen, ist es sehr gut, sich für IQOS ILUMA zu entscheiden.

Kaufen Sie IQOS ILUMA in den Niederlanden

Das IQOS ILUMA ist derzeit nur in Spanien, Portugal, Griechenland, Zypern und der Schweiz erhältlich. Es ist noch nicht bekannt, wann die Iluma und Terea HEETS in den Niederlanden auf den Markt kommen werden, aber sobald sie verfügbar sind, finden Sie diese neue E-Zigarette von Philip Morris auch in unserem Webshop. Möchten Sie der Erste sein, der es erfährt? Senden Sie eine E-Mail an [email protected]

Filter
0 produkte

Keine Produkte gefunden...

Overige categorieën in E Zigaretten

IQOS ILUMA & TEREA

Philip Morris International (PMI) hat die Markteinführung von IQOS Iluma angekündigt, der neuesten Ergänzung des wachsenden Portfolios rauchfreier Produkte des Unternehmens für Erwachsene, die Alternativen zu herkömmlichen brennbaren Tabakprodukten suchen. Dieses neue Sortiment von IQOS bietet nach Ansicht des Unternehmens bessere und zufriedenstellendere Alternativen zu Zigaretten und umfasst mehrere Generationen des IQOS-Tabakheizsystems. IQOS Iluma ist das erste Tabakheizsystem der Marke, das Induktionsheiztechnologie verwendet, die kein Heizelement verwendet und keine Reinigung erfordert.

Die neueste Generation von IQOS ist das ILUMA. Das IQOS ILUMA verwendet Induktion zum Erhitzen des Tabaks und wurde 2021 in Japan eingeführt. Dieses Gerät verwendet spezielle beheizte Heatsticks namens TEREA. TEREA SMARTCORE STICKS sind speziell entwickelte erhitzte Tabaksticks, die ausschließlich für die Verwendung mit der induktionsbeheizten E-Zigarette IQOS ILUMA bestimmt sind.

Tabakerwärmung durch Induktion

Die IQOS Iluma-Serie kommt in Japan auf zwei verschiedenen Geräten: IQOS Iluma Prime und IQOS Iluma. Beide Geräte verwenden die neue Induktionserwärmungstechnologie, bieten jedoch unterschiedliche Designs, sodass erwachsene Benutzer das Gerät auswählen können, das ihren Bedürfnissen und Vorlieben am besten entspricht. Diese Geräte verwenden ein sogenanntes Smartcore-Induktionssystem, das den Tabak aus dem Terea Smartcore Stick heraus erhitzt. Diese neu gestalteten Sticks sind spezifisch für das IQOS Iluma, das über eine Autostart-Funktion verfügt, die das Einstecken des Terea-Sticks erkennt und das Gerät automatisch einschaltet. Diese Geräte erzeugen keine Verbrennung oder Rauch, und die Forschung von PMI legt nahe, dass IQOS Iluma im Vergleich zu früheren IQOS-Generationen ein angenehmeres Erlebnis bietet.

4 neue Farben

Das neue IQOS ILUMA wird in 4 neuen trendigen Farben erhältlich sein. Der Verkaufspreis ist noch nicht bekannt, wir rechnen aber mit einem Preis, der leicht über dem Anschaffungspreis des IQOS 3 Duo liegen wird. Wenn wir uns die Länder ansehen, in denen der ILUMA bereits zum Verkauf steht, erwarten wir folgende Preise;

  • IQOS Iluma Prime (89 €), die Premium-Version, die eine größere Vielfalt an Anpassungen garantiert
  • IQOS Iluma (59 €), die Zwischenversion, mit einem ähnlichen Design wie das IQOS 3 Duo
  • IQOS Iluma One (39 $), ein kompaktes Gerät, das mit nur einer Ladung bis zu 20 Mal hintereinander verwendet werden kann.

Die neuen Farben, in denen das IQOS Iluma auf den Markt kommt, sind: Jade Green, Gold Khaki, Obsidian Black und Bronze Taupe

Unterschiede IQOS ILUMA und ILUMA Prime

Der HEETS-Halter ist derselbe, aber die Form des Ladegeräts unterscheidet sich von diesem und die Größe und das Gewicht der Batteriehalter sind etwas anders.

Der Deckel des IQOS ILUMA PRIME-Ladegeräts besteht aus Stoff (austauschbar) und die Art des Öffnens unterscheidet sich von früheren IQOS-Geräten. Das IQOS ILUMA-Ladegerät öffnet sich auf die gleiche Weise wie IQOS 3.0, weshalb es einen Preisunterschied zwischen den beiden Geräten gibt.

Für diejenigen, die wählerischer in Bezug auf Stil oder Streben nach Frische sind, sollten Sie den IQOS ILUMA PRIME in Betracht ziehen; und für diejenigen, die nach Kostenleistung suchen, ist es sehr gut, sich für IQOS ILUMA zu entscheiden.

Kaufen Sie IQOS ILUMA in den Niederlanden

Das IQOS ILUMA ist derzeit nur in Spanien, Portugal, Griechenland, Zypern und der Schweiz erhältlich. Es ist noch nicht bekannt, wann die Iluma und Terea HEETS in den Niederlanden auf den Markt kommen werden, aber sobald sie verfügbar sind, finden Sie diese neue E-Zigarette von Philip Morris auch in unserem Webshop. Möchten Sie der Erste sein, der es erfährt? Senden Sie eine E-Mail an [email protected]